Klettern im Rofan Gebirge im Schwierigkeitsbereich 4 bis 5

Samstag, 19 September 2020

Die Südseite des Rofangebirges bietet einige Sportklettereien und mittelschwere alpine Touren von 2 bis 5 Seillängen und im Schwierigkeitsbereich 4 bis 5 Die Tourenauswahl erfolgt nach Verhältnissen und Können und Interessen der Teilnehmer vor Ort.
Ausrüstung: Klettergurt, Helm, Seil (1 Seil pro 2 Personen), Kletterschuhe, Wetterschutz.
Anmeldung bei Ricardo Erckert.

Das Klettertreffen mit Sylvia Klimesch findet nach Absprache statt!