Leichte Skitour auf den Medalkogel (2.123 m) in den Kitzbühler Alpen

Sonntag, 17 Februar 2019

Gestartet wird die Tour im Glemmtal auf 1.250 m. Auf halber Höhe gelangt man zur Huber Hochalm – nun ist man im freien Skigelände, in dem sich meist noch unverspurte Hänge finden. Je nach Lust und Laune könnte die Tour noch ausgeweitet werden, z.B. auf den Saalbachkogel. Der Aufstieg nur für den Medalkogel dauert ca. 2,5 h für 800 Hm und ist auch für Anfänger geeignet. Anmeldung bei Dominikus Speer.

Das Klettertreffen mit Sylvia Klimesch findet nach Absprache statt!