Mittelschwere Hochtour auf das große Wiesbachhorn (3.564 m) über den Kaindlgrat in der Glocknergruppe

Samstag, 24 Juli 2021 Sonntag, 25 Juli 2021

Besteigung des dritthöchsten Berges der Glocknergruppe in zwei Tagen. Übernachtung auf dem Heinrich-Schwaiger-Haus (2.808 m).Ausgangspunkt ist das Alpenhaus Kesselfall 990 m. Von dort nehmen wir den Bus und Schrägaufzug bis zur Moosersperre auf 2.050 m. Für den Hüttenaufstieg benötigen wir ca. 2 h. Am nächsten Tag erfolgt der Aufstieg über z.T. gesicherte Stellen zum Fochezkopf. Anschließend geht es über einen Firngrat und in leichter Kletterei im Fels zum Gipfel. Absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind für diese Tour erforderlich. Gesamtgehzeit ca. 7 h. Anmeldung bei Brigitte Bock.

Das Klettertreffen mit Sylvia Klimesch findet nach Absprache statt!