Mittelschwere Rundtour über Gamswand (1.592 m) und Ruchenköpfe auf einsamen Pfaden im Mangfallgebirge

Samstag, 18 Mai 2019

Die Bergtour führt über einsame Pfade über die Gamswand und rund um die Ruchenköpfe zum Soinsee und erfordert stellenweise Trittsicherheit und Schwindelfreiheit bei kleinen Kraxleinlagen. Ausgangspunkt ist Geitau. Die Gehzeit für die ca. 1.200 Hm und ca. 18 km beträgt im Auf- und Abstieg ca. 7,5 Std. und führt uns über die Schellenberger Alm zurück nach Geitau. Anmeldung bei Hans Maier