Mittelschwere Skitour auf den Schafsiedel (2.447 m) über die Manzenkaralm, Kitzbühler Alpen

Samstag, 28 März 2020

Meine erste DAV-Skitour als Teilnehmer führte mich vor vielen Jahren auf den Schafsiedel. Obwohl es windig und saukalt war, habe ich schöne Erinnerungen an diese Tour. Vor allem das Manzenkar beeindruckte mich mit seinen teilweise steilen Hängen, die es zu überwinden galt. Auch der zugefrorene See, auf dem eisiger Wind blies, blieb mir im Gedächtnis. Vom Gasthof Wegscheid in der Kelchsau geht es 1300 hm nach oben, wofür wir etwas mehr als vier Stunden brauchen. Bei der Abfahrt durch das Manzenkar haben wir großartige Skihänge. Anmeldung bei Dominikus Speer