Unsere Hütte

Die Aiblinger Hütte ist eine Selbstversorgerhütte der Sektion Bad Aibling des Deutschen Alpenvereins. Sie liegt unterhalb der Durhamer Almen zwischen Wendelstein und Breitenstein. Von der Aiblinger Hütte hat man einen spektakulären Blick auf die felsigen Abstürze des Wendelsteins. Von April bis Ende November wird die Hütte am Wochenende von Samstag ab ca. 14:00 Uhr bis Sonntag ca. 15:00 Uhr bewartet. Zu dieser Zeit könnt ihr auf unserer Hütte übernachten (unbedingt Hüttenschlafsack mitbringen). Unsere ehrenamtlichen Hüttenwarte sorgen gerne mit Getränken wie Limonade, Apfelschorle, Bier, Wein für euer leibliches Wohl. Proviant müsst ihr auf unserer Selbstversorgerhütte selbst mitbringen, während die Nutzung von Küche und Geschirr gerne möglich ist.

Preise: Alpenvereinsmitglieder 8,- €, Nichtmitglieder 18,- €. Alpenvereinsmitglieder bis zum 18. Lebensjahr: 4,- €, Nichtmitglieder 8,- €.

Unsere Zimmer

Anzahl Betten in Mehrbettzimmern: 14

Anzahl Matrazenlager: 36

Bitte füllen Sie das Feld aus!
Bitte füllen Sie das Feld aus!
Bitte füllen Sie das Feld aus!
Bitte füllen Sie das Feld aus!
Bitte füllen Sie das Feld aus!
Bitte füllen Sie das Feld aus!
Bitte füllen Sie das Feld aus!

address

Anmeldeformular für Hüttenübernachtungen

Image

Hüttenregeln

Die Verwendung des Hüttenschlafsackes ist zwingend vorgeschrieben !

Es wird darauf hingewiesen, dass die Hütte nicht verpachtet oder vermietet wird und dass der Alpenvereinsschlüssel nicht verwendet werden kann! 

Reservierungen sind verbindlich! Absagen müssen bis Donnerstag vor der geplanten Übernachtung erfolgen. Ansonsten müssen wir eine Gebühr von 25,-- € erheben.

Tourenvorschläge

Von der Aiblinger Hütte lassen sich in überschaubarem Aufwand mehrere prominente Gipfelziele erwandern. Den Breitenstein erreicht man von der Hütte in 1 ¼ Stunden. Der Anstieg zum Wendelstein über das Wendelsteinhaus nimmt 1 ¾ Stunden in Anspruch, zur Hochsalwand gelangt man über die Reindleralm innerhalb von 2 Stunden.

Bergtouren:

wehn 134713 800px

Lage und Zustieg

Am schnellsten erreicht man die Aiblinger Hütte von Birkenstein über die Kesselalm. Der Anstieg dauert von dort etwa 1 ½ Stunden. Vom oberen Wanderparkplatz im Jenbachtal bei Bad Feilnbach muss man mit einer Gehzeit von knapp 2 Stunden rechnen. Die Zufahrt zum oberen Wanderparkplatz im Jenbachtal wurde mit einer Schranke versehen und die Durchfahrt ist auf 100 Fahrzeug begrenzt. Ist die Kapazität errreicht, kann der obere Wanderparkplatz mit dem Fahrzeug nicht mehr erreicht werden.

Wegbeschreibung von Birkenstein:

An der Einfahrt zum Wanderparkplatz in Birkenstein orientieren wir uns am Wegweiser Richtung Breitenstein und Schweinsberg, gehen ein Stück ostwärts und biegen nach wenigen Metern bei der ersten Weggabelung links ab. Wir verlassen Birkenstein, spazieren durch lichten Wald und kommen nach 10 Minuten zu einer Verzweigung. Hier halten wir uns rechts und wandern in den dichten Bergwald hinein. Bei der folgenden Weggabelung gehen wir nach links und überqueren eine kleine Brücke. Nach insgesamt 20 Minuten Gehzeit erreichen wir eine weitere Verzweigung. Hier lassen wir den Abzweig zur Bucheralm links liegen und wandern rechtshaltend weiter Richtung Kesselalm. Die nächsten 20 Minuten folgen wir dem Forstweg durch schattigen Bergwald bergauf. Sobald wir den Wald verlassen haben, schlängelt sich der Weg innerhalb von 15 Minuten in Kehren hinauf Richtung Kesselalm. Kurz unterhalb der Kesselalm treffen wir auf eine Kreuzung und biegen rechts ab Richtung Breitenstein und Schweinsberg. In moderater Steigung wandern wir über den breiten Wiesensattel, der den Breitenstein vom Schweinsberg trennt, nordostwärts. Am höchsten Punkt des Sattels lassen wir den Abzweig zum Breitenstein links liegen und folgen einem breiten Fahrweg weiter geradeaus Richtung Wendelstein und Aiblinger Hütte. Nach einer scharfen Rechtskurve wandern wir ein Stück südwärts und treffen kurz darauf und noch vor den Durhamer Almen auf einen Abzweig. Hier biegen wir links ab und erreichen nach 1 ½ Stunden die Aiblinger Hütte.

.

Kontakt

Sektion Bad Aibling des Deutschen Alpenvereins e. V.
Ganghoferstraße 7 A
83043 Bad Aibling
08061/2249 (Anrufbeantworter)
E-Mail: info@alpenverein-aibling.de

Folgen Sie uns auf:

Copyright 2021

© 2021 DAV Sektion Bad Aibling